We use cookies to improve your online experience. For information on the cookies we use and for details on how we process your personal information, please see our cookie policy . By continuing to use our website you consent to us using cookies.

Matsudai Nohbutai

Matsudai Nohbutai_1
Matsudai Nohbutai_2
Matsudai Nohbutai_3
Matsudai Nohbutai_1 Matsudai Nohbutai_2 Matsudai Nohbutai_3

Yayoi Kusama Tsumari in Bloom photo Osamu Nakamura

Der Bezirk Matsudai der Stadt Tokamachi ist sehr hügelig und bekannt für eine der weltweit größten Mengen an Schneefall. Hier finden Sie die typische japanische ländliche Szenerie namens „satoyama“, die die Menschen im Laufe der Jahrhunderte geschaffen haben, indem sie Reisfelder an den Berghängen anlegten, den Flussverlauf zu den Feldern umleiteten und Bäume gegen Schlammlawinen anpflanzten. Matsudai Nohbutai ist ein Freilichtmuseum für bäuerliche Kultur und Kunst, das die traditionelle Lebensweise im Schneeland vermitteln und fördern will.

Reiserouten mit diesem Zielort anschauen

THE BEAUTY OF JAPAN'S TRADITION

Adresse

3743-1 Matsudai, Tokamachi, Präfektur Niigata

Zugang

  • Etwa 2 Stunden vom JR-Bahnhof Tokyo. Steigen Sie am Bahnhof Matsudai aus (Direktverbindung).

Öffnungszeiten

10:00 bis 17:00 (letzter Einlass 16:30)

Geschlossen

Mittwochs (am folgenden Tag, falls der Mittwoch ein Feiertag ist)

Website

http://www.echigo-tsumari.jp/eng/facility/base/nohbutai

Beste Jahreszeit

Ganzjährig

Punkt

In der Landschaft rund um das Dorf können Sie Kunstwerke berühmter Künstler entdecken, etwa „Hana Sakeru Tsumari“ von Yayoi Kusama

Karte

Interessante Orte in der Nähe

Teilen Sie diese Seite!

Empfohlenes Transportmittel

Landschaftlich reizvolle Strecken

Andere attraktive Routen

Bewertungen von Reisenden

Back to Top

COPYRIGHT © HOKURIKU × TOKYO ALL RIGHTS RESERVED.